Fahrkarten für Kinder

 

Alle DB Tickets und DB Preise im Überblick: Flexpreis, Sparpreis und neuer Super Sparpreis, Ländertickets oder BahnCard-Rabatt – die Deutsche Bahn hat eine Vielzahl von verschiedenen Ticket-Angeboten und Kombinationen.

Einfach, bequem und flexibel unterwegs mit der polygoCard. Bin mal gespannt, ob sich da in den nächsten Tagen noch was tut.

Tickets für König der Löwen reservieren

„Welche Eintrittskarten kann man für Rom im Voraus kaufen?“ Auch wenn nicht alle Sehenswürdigkeiten und Anbieter von Stadtrundfahrten einen Ticketvorverkauf anbieten, kann man jedoch eine große Anzahl an Tickets bereits vor der Abreise buchen.

Auf einer DB Familienkarte können bis zu 8 Kinder vermerkt werden. Sie erhalten die DB Familienkarte im Reisezentrum. Jugendliche ab 15 Jahren zahlen den regulären Fahrpreis unabhängig davon, mit wem sie reisen. Wir empfehlen für Jugendliche besonders unsere günstigen Sparpreis-Angebote. Clever sparen mit der Jugend BahnCard Bei zwei getrennten Tickets müssen Sie entsprechend den Konditionen der verschiedenen Altersgruppen für Hinfahrt und Rückfahrt gegebenenfalls unterschiedliche Tickets kaufen.

Registrieren Sie sich jetzt kostenlos und profitieren Sie von vielen Vorteilen. Kontakt 6 99 66 33 Festnetz: August ist der Nahverkehr ja auch im Super Sparpreis enthalten. Das ist aus meiner Sicht eine positive Entwicklung, die ich so nicht erwartet habe.

Hallo David, danke für die Antwort, allerdings klappt das so nicht. Also, konkretes Beispiel, Verbindung Mannheim-Erfurt am Mannheim Hbf Fulda Mo, Sie können nur die Züge bzw. IC Busse nutzen, die auf Ihrer Fahrkarte angegeben sind. Heidelberg Hbf ab Germersheim Fahrradmitnahme begrenzt möglich , Fahrzeuggebundene Einstiegshilfe vorhanden Mannheim Hbf an Umsteigezeit anpassen Mannheim Hbf ab Berlin Ostbahnhof Komfort Check-in möglich http: Umsteigezeit anpassen Fulda ab Dresden Hbf Komfort Check-in möglich http: Hinfahrt Gesamt 22,40 EUR.

Soweit wie ich es sehe, ist genau das Gegenteil der Fall. Beim bisherigen Sparpreis gab es nie einen Unterschied zwischen Mannheim und Heidelberg, bei diesem neuen Sparpreis allerdings schon. Den neuen Super Sparpreis siehst du allerdings jetzt noch gar nicht in der Fahrplanauskunft, sondern er lässt sich erst ab 1. Aktuell siehst du nur das bisherige Preissystem.

Sind das wirklich 6 Monate oder die bisherigen Tage? Vermutlich, weil die Leute inzwischen verlernt haben, Tage in Monate umzurechnen…. Hallo David, danke, dass Du Dir Zeit nimmst immer wieder zu antworten, aber ich muss gestehen, dass mich Deine Antworten nicht so recht überzeugen: Sorry für meine Hartnäckigkeit, vielleicht reden wir auch über verschiedene Dinge!?

Wenn du den Preis auf der Bahn-Homepage auswählst, siehst du diesen Namen auch nochmal in der Preisübersicht. Bei diesem ist kein Nahverkehr möglich, sondern nur reine Fernverkehrszüge.

Deshalb kannst du aktuell diesen Sparpreis Aktion für die Strecke von Mannheim nach Erfurt buchen, aber nicht von Heidelberg über Mannheim nach Erfurt, weil bei letzterer Verbindung die S-Bahn und somit ein Nahverkehrszug enthalten ist.

August ersetzt der Super Sparpreis den heutigen Sparpreis Aktion. Den Super Sparpreis kannst du aber erst ab 1. Wenn du jetzt aktuell nach einer Verbindung suchst egal, ob die Fahrt vor oder nach dem 1. August stattfindet , bietet die Bahn alternativ nur den Sparpreis Aktion oder den normalen Sparpreis an. Hallo David, ok, jetzt wird es in der Tat langsam etwas klarer. Dann ist der neue Super Sparpreis tatsächlich ein Stück in Richtung mehr Fairness, von dem ich gar nicht geglaubt habe, das er nötig sei.

Mir Gedenken Versprechen der Bahn, dass zu dem dadurch verbundenen zeitlichen Nachteil nicht auch noch ein finanzieller für die Heidelberger hinzu käme, indem man eben bei Fernverkehrtickets den Nahverkehr im Vor- und Nachlauf incl.

Dass dies zur Zeit gar nicht immer der Fall ist, ist mir in der Tat neu. Ähnliche Überlegungen betreffen ja auch andere Städte, z. Dann kann ich mich aber immerhin auf den neuen Super-Sparpreis freuen: Toller Blog mit interessanten neuesten Infos zum Thema Bahnfahren.

Das Design ist auch spitze! Hallo Frank, da müsstest du mal bis August warten. Beim Sparpreis Aktion geht aktuell ja wirklich nur reiner Fernverkehr.

Hallo Angelika, bei der Beförderung von Tieren ändert sich nichts. Hallo David, jetzt habe ich lange auf den 1. Die Integration des Nahverkehrs funktioniert also schonmal. Die Super Sparpreise für diese Verbindung betragen aktuell alle mindestens 29,90 Euro und nicht 19,90 Euro. Müsste man mal genauer untersuchen, ob das bei anderen Super Sparpreisen mit Nahverkehr genauso ist. Hallo David, da habe ich mich nicht präzise ausgedrückt.

Zudem sehe ich nicht den Vorteil gegenüber vorher. Ich frage mich halt nur, ob es eine neue ungeschriebene Regel ist, dass der Super Sparpreis immer 29,90 Euro kostet, sobald Nahverkehr enthalten ist. Laut den Aussagen in der Bahn-Community scheint das ja nicht der Fall zu sein. Müsste man also klären, welche Strecken da wie genau betroffen sind. Hallo David, nächstes Problem: Da sich für mich dann eben der Preis zwischen Super-Sparpreis und Sparpreis nicht ändert, möchte ich natürlich den Sparpreis ohne Super buchen, da hier noch ein City-Ticket dabei ist.

Aber ich sehe jetzt gar keine normalen Sparpreise mehr, nur noch Super und Flex!? Im Sparpreis-Finder wird tatsächlich nur der jeweils günstigste, d. Im Grunde also eine verschleierte Preiserhöhung seitens der Bahn, verpackt im Gewand eines erweiterten Sparangebotes.

Korrigiert mich bitte, falls ich mich irren sollte, aber so stellt sich mir die Situation aktuell dar. Hallo Leidwesen, kann ich derzeit leider nur bestätigen. Ich bin derzeit auf der Seite https: Die Antworten der Bahn sind ja wenig gehaltvoll. Was nützt mir eine Fahrt von Braunschweig nach Amsdorf, wenn ich mit Nahverkehrsanschluss ins Nürnberger Land bis zum Fahrplanende am Dezember keine einzige Super-Sparpreis-Fahrt unter 29,90 finde?

Bin mal gespannt, ob sich da in den nächsten Tagen noch was tut. Was ich noch beitragen kann: In den Beförderungsbedingungen selbst gibt es keine entsprechende Bestimmung, wonach der Super Sparpreis mit Nahverkehr immer erst ab 29,90 Euro angeboten wird.

Zumindest nach den Bestimmungen ist es also möglich, dass auch günstigere Tickets samt Nahverkehr verkauft werden. Ich hoffe nach wie vor, dass es ein Fehler ist, aber ansonsten möchte ich, dass die Bahn die irreführende Werbung ändert. Ärgerlich, da es wie Leidwesen schreibt, für manche Städte eine versteckte Preiserhöhung ist und da ich extra auf heute gewartet habe, um zu buchen und inzwischen die normalen Sparpreise nicht mehr zu dem Preis zu haben sind, zu dem ich sie gebucht hätte, wenn die Super-Sparpreis-Ankündigung nicht gewesen wäre.

Die von dir genannten Strecken hingegen über Kilometer. Möglicherweise gibt es jetzt also eine Kilometer-Regel beim Super Sparpreis, obwohl sie beim normalen Sparpreis erst zu Beginn des Jahres aus den Beförderungsbedingungen entfernt wurde. Richtig durchschaubar ist das alles aktuell nicht. So verkehrt sich die auf den ersten Blick erfreuliche Änderung vor allem für Fernverkehrskunden ins Gegenteil.

Das verantwortliche Marketinggenie der Bahn sollte in den nächsten paar Wochen Dienst im Kundenservice schieben. Werde auch mal bei Bahn nachfragen, was es damit auf sich hat und ob dies jetzt dauerhaft so gehandhabt werden soll. Die von der Bahn sollten auch so kompetente Leute wie Dich haben: Darf ich die km Regel in meinem Chat mit der Bahn erwähnen?

Klar kannst du darauf hinweisen, dass es unter Kilometer sind. Es wundert mich nur, dass weder in den Beförderungsbedingungen noch auf der Bahn-Website auf diese Besonderheit hingewiesen wird.

Was nützt der viel gepriesene City-Vorteil dabei. Also müsste ich zahlen, trotz City frei! Wenn ich an Touristen denke, die der deutschen Sprache nicht so mächtig sind oh weh oh weh! Die ganze Werbekampagne über City-Tickets ist eine Frechheit. Wie ist denn die allgemeine Meinung über City-Ticket-Werbung? Hallo gilt der preis auch von frankfurt am main nach london und zurück im august??

Falls ja was sind die bedingungen? Nicht ganz richtig, es gibt jetzt nämlich auch den Super Sparpreis Europa. Der kostet — je nach Land — ebenfalls ab 19,90 Euro. Für Fahrten nach London gibt es ihn ab 59,90 Euro, der normale Sparpreis startet auf dieser Verbindung jetzt ab 64,90 Euro. Dieser ist allerdings ohne City-Ticket! Bisher gibt es sie bundesweit nur ohne jeglichen Nahverkehr, also im wesentlichen nur zwischen zwei ICE-Halten.

Ein Bahn-Mitarbeiter will sich bei seinen Kollegen erkundigen, ob das wirklich so gedacht war, ich bin gespannt …. Früher galt dere 19,90 Tarif nur bis ca. Wenn die Bahn nicht schnell entweder die Werbung oder das Buchungssystem ändert, werde ich mich an Verbraucherzentralen wenden.

Dass zwischen Fulda und Berlin funktioniert, ist kein Widerspruch zu meiner Aussage. Aber die Bahn macht ja gerade Werbung dafür, dass der Nahverkehr dabei ist! Und das ist eben das unlautere daran! Ich kenne jetzt nicht genau die Definition von bundesweit, aber nur ICE-Halte scheinen mir dafür etwas zu wenig zu sein. Das ist gerade mal ein Halt mit der S-Bahn? Die Antwort lautet natürlich die Gewinnmaximierung der Bahn, aber dann sollte man auch dazu stehen und nicht behaupten, dass der Nahverkehr inclusive sei.

Markus soweit sind wir uns ja einig, aber bei aller Gewinnmaximierung, muss das, was in der Werbung versprochen wird, eingehalten werden, und das ist hier leider nicht der Fall.

Dann ist es natürlich ein tolles neues Angebot, aber für alle anderen ist es eine Verschlechterung. Wichtig für die Planung eines mehrtägigen Aufenthalts: Welche Tageskarten für welchen Zeitraum und für welchen Geltungsbereich erhältlich sind. Denken Sie an die Sperrzeiten im Berufsverkehr! Kinder unter 6 Jahren fahren zum Nulltarif.

Sie müssen von einer Person ab 6 Jahren begleitet werden — sofern sie noch kein Schulkind sind. Jugendliche von 15 bis 20 Jahren nutzen das UAngebot und entwerten auf der Streifenkarte je Zone nur einen Streifen - damit zahlen Sie halb so viel wie Erwachsene.

Das online gekaufte Ticket wird in Ihrem Account gespeichert und ist meist auch als HandyTicket nutzbar. Möchten Sie sich nicht registrieren lassen und dennoch ein OnlineTicket kaufen, ist dies kein Problem, wenn Sie mit Ihrer Kreditkarte zahlen. Ihr Ticket laden Sie einfach, bequem und bargeldlos auf Ihr Smartphone. Bahnreisende mit City-Ticket aufgepasst: Noch ein Grund für die Beliebtheit des Bayern-Tickets: Wer einen gültigen Fahrschein besitzt, kann diesen auch für beliebige Fahrten in allen Verkehrsmitteln im Gesamtnetz des MVV einsetzen.

Ihre Einzelfahrkarten, Streifen- und Tageskarten müssen vor Fahrtantritt entwertet werden. Erst durch diese Entwertung am dafür vorgesehenen Automaten werden die Tickets zur Fahrt gültig.

Eine Entwertung im Verkehrsmittel ist nicht möglich. Im Busverkehr müssen Tickets im Fahrzeug entwertet werden.