Realtimekurse, Finanz- & Börsennews, Chartanalysen | GodmodeTrader

 


Insgesamt schaute ein arg geschmälerter Gewinn von 1 Mrd.

Neuer Bereich


Ergebnis Q1 - Swiss Re: Juli an SIX erw. Besten Dank für die Vetretung gestern! Ab heute bin ich wieder im Büro. Ist es ok für dich, dass wenn ich nicht anwesend bin, du den Thread weiterführst Ferien, Termine usw. Der Kommentar von Perry wurde ignoriert.

Um die Kommentare von Perry wieder zu sehen, klicken Sie folgenden Link:. Du und Scrat habt eine Liegenschaft! Scrat liegt und du schaffsch!!! Was ist dein Problem? Das solltest du auch merken, weil du ein längeres Briefing publizierst, du Hast am Schluss noch eine Ruprik mehr als ich! Nur weil du nun das Forum gewechselt hast, musst du mich nicht angrefien! Wenn du es nciht gemerkt hast, das wegen Scrat und dir war ein Witz!

Und sowieso, heute z. Soll ich nun auch sagen, du hast es von mir kopiert, das heutige Briefing? Zu lange an der Sonne gewesen? Hab ich Dich angegriffen? Wenn ja, wo und wie?!? Verstehe ich jetzt nicht Du kannst kopieren was Du möchtest. Was nicht zu kopieren ist, gehört nicht ins Internet. Diese News sind sowieso fix zusammengestellt von AWP. Der erste Post stammt von drüben. Denn stelle ich immer so zusammen: Nur weitermachen, ist ne gute Sache.

Ganz egal von wo die Infos kommen. Haupsache ist, man findet die News. Denn stelle ich immer so zusammen Nur weitermachen, ist ne gute Sache. Dann tut es mir leid, sorry, habe ich falsch aufgefasst! Ich mag das ganze TF vs. CF nicht mehr hören! Wer esch de bescht, wär hed die gschiidschte User usw.! Früher waren wir 1 und heute sind wir alle gegeneinander, das kann doch einfach nicht sein! Deshalb wurde ich gleich so wütend, weil ich dachte, dass nun dieser Konkurrenzkampf in meinem Thread auch schon beginnt!

Wünsche dir noch einen erfolgreichen Börsentag and good Luck with fu.. Na ja, scheint hier immer noch das "agressive" Forum zu sein Nicht böse gemeint. Fühle mich einfach wohler im ruhigeren Forum. Bis jetzt habe ich da noch keine Stänkereien erlebt und das ist gut so.

Aber wenn Cash besser aufgepasst hätte, wäre ich auch hier geblieben. Jetzt ist es zu spät. Wollte eigentlich nur den Witz mit dem Tread bringen. Bin dann mal wieder drüben. An der Generalversammlung GV richteten sich knapp 40 Prozent der vertretenen Aktienstimmen gegen den Vergütungsbericht.

Die Abstimmung hat nur konsultativen Charakter. Weber kündigte an, er wolle die Bank wieder zu einer Ikone machen. Er will die Grossbank mit drei Prioritäten in die Zukunft führen: Die grösste deutsche Fluggesellschaft Lufthansa streicht im Zuge seines Ertragsverbesserungsprogramms weltweit Stellen.

Gemäss der Swiss sind Anpassungen im administrativen Bereich in Zürich nicht ausgeschlossen. Insgesamt will Lufthansa nebst weiteren Schritten in den nächsten Jahren 1,5 Mrd. Auch die Swiss wird sich mit rund Mio. Franken beteiligen müssen, wie am Donnerstag bekannt wurde. Euro tiefrote Zahlen auswies. Im Vorjahresquartal stand noch ein Gewinn von 16 Mio. Dies ist insbesondere auf einen hohen Abschreibungsaufwand auf die Anfang übernommene Konkurrentin Südchemie zurückzuführen.

Ausschlaggebend für den neuerlichen starken Indexanstieg seien die Zunahme der Eigenheimpreise und das starke Wachstum der Hypothekarverschuldung verbunden mit der Flucht in Immobilien als Anlage. Das Finanzinstitut Postfinance hat in den ersten drei Monaten des laufenden Geschäftsjahres weniger verdient.

Der Gewinn vor Steuern sank um 3 Mio. Grund für den Rückgang ist gemäss Postfinance ein höherer Geschäftsaufwand im Vergleich zum Startquartal von rund 9 Mio. Dafür meldete das Finanzistitut der Schweizerischen Post einen hohen Kundenzulauf. In den ersten drei Monaten lockte Postfinance 34' neue Kunden an. Ausserdem hat das Unternehmen gemäss eigenen Angaben erstmals in einem Quartal Kundenvermögen von durchschnittlich mehr als Mrd.

Die grössten Leidtragende des durch den starken Franken verursachten Einkauftourismus sind nicht Migros und Coop, sondern Warenhäuser und Drogerien. Sie verloren gemessen an ihrem Marktanteil am meisten Umsatz ins Ausland, wie aus einer Studie des Marktforschungsunternehmens Nielsen Schweiz hervorgeht. Bei den Grossverteilern waren die Einbussen dagegen unterdurchschnittlich. Vom Einkauftourismus betroffen waren aber nicht nur bestandene Schweizer Detailhändler, sogar Aldi und Lidl verloren Umsatz ans Ausland.

Der Kaffeekapsel-Hersteller Nespresso baut für rund Mio. Gemäss eigenen Aussagen werden damit mehr als neue Stellen geschaffen. Dort werden der weltweit Nespresso-Mitarbeiter beschäftigt. Die Inbetriebnahme der Anlage wird erwartet. Der Leitzins bleibt auf dem Rekordtief von 1,0 Prozent. Die Institute liehen sich insgesamt gut 1 Billion Euro.

Draghi erteilte nun weiteren schnellen Krisenmassnahmen der Notenbank - etwa zur Stützung des Reformkurses in Spanien - eine Absage: Dadurch sei eine Kreditklemme verhindert worden. Es brauche Zeit, bis das Geld in der Wirtschaft ankomme. Die Briten hatten das Lager der Länder angeführt, die mehr Handlungsfreiheit für ihre nationalen Aufsichtsbehörden forderten. Deutschland, Frankreich und andere Staaten wollten das nur zulassen, wenn die Extra-Kapitalpuffer von der EU-Kommission genehmigt werden.

Diese schreiben vor, dass Banken bis ihr hartes Kernkapital von 2 auf 7 Prozent anheben. Die Grundsatz-Einigung wird nun in zwei Wochen erwartet. Opel kommt nicht vom Fleck. Insgesamt schaute ein arg geschmälerter Gewinn von 1 Mrd. Dollar heraus - gerade einmal ein Drittel des Vorjahresquartals.

Zu den ganz wenigen Konzernmarken, die Rückgänge verkraften mussten, gehörten Opel und Vauxhall mit einem Minus von 14 Prozent auf ' Stück. Das Startquartal war damit das beste der Firmengeschichte. Insgesamt verkaufte die Traditionsfirma weltweit 30' Fahrzeuge. Das entspricht im Vergleich zur Vorjahresperiode einem Plus von 29 Prozent. Euro, gut 18 Prozent mehr als vor einem Jahr. Das Ergebnis vor Steuern schnellte auf 2, Mrd. Euro nach oben, das sind 21,8 Prozent mehr als vor Jahresfrist.

Der Umsatz kletterte um 14,1 Prozent auf knapp 18,3 Mrd. Themendossiers Rechner Börsenlexikon Pensionscoach. Morning Briefing - Markt Schweiz. Ich werde hier täglich das aktuelle Morning Briefing - Markt Schweiz posten! Um die Kommentare von Zyndicate wieder zu sehen, klicken Sie folgenden Link: Voraussichtlich bessere Rohstoffverhältnisse in der 2. Jahreshälfte Handelsumfeld bleibt Herausforderung - Novartis: BMK - GV: Trading Update Q1 - Gurit: Umsatz Q1 - AMS: Ergebnis Q1 - Hupac SA: Jahres-MK - GV: Ergebnis Q1 - Myriad: Ergebnis und BMK - Feintool: Ergebnis Q1 - Micronas: Ergebnis Q1 - Novartis: Ergebnis Q1 - Phoenix Mecano: Ergebnis Q1 - Mindset: Ergebnis Q1 - CS: Ergebnis Q1 - Synthes: Umsatz Q1 - Advanced Digital: Business Update Q1 - Von Roll: Um die Kommentare von Ben wieder zu sehen, klicken Sie folgenden Link: Das ist eine tolle Sache!

Ben hat am Zyndicate hat am Um die Kommentare von asr4ever wieder zu sehen, klicken Sie folgenden Link: Um die Kommentare von pirelli wieder zu sehen, klicken Sie folgenden Link: Um die Kommentare von sandrop74 wieder zu sehen, klicken Sie folgenden Link: Er soll im Dezember persönliche Daten von fast 1. Dem Mann wird gemeinschaftlicher Totschlag, versuchter Totschlag und gefährliche Körperverletzung vorgeworfen. Er soll Ende August zusammen mit einem Iraker auf den Deutschen eingestochen und ihn tödlich verletzt haben.

Ein zweiter Mann wurde durch Messerstiche verletzt. Der tatverdächtige Iraker ist auf der Flucht. Er wird mit internationalem Haftbefehl gesucht. Nach Angaben der Polizei wird die Soko vom Staatsschutz geleitet. Sie tausche sich eng mit dem Bundeskriminalamt aus. Sie hätten dem Politiker mit einem unbekannten Gegenstand gegen den Kopf geschlagen und seien geflüchtet.

Magnitz kam schwer verletzt ins Krankenhaus. Sprecher Seibert twitterte, hoffentlich gelinge es, die Täter schnell zu fassen. Demnach war die Hälfte der Schäden versichert. Die Schadenssumme weltweit habe deutlich unter der des Hurrikan-Jahres gelegen.

In Südafrika hat es ein schweres Zugunglück gegeben. Nach Angaben von Rettungsdiensten gab es drei Tote und bis zu Verletzte. Der Bürgermeister der Gemeinde sprach sogar von vier Toten und mehr als 1.